Klangwald im Zeughaus Teufen 4. November 2018 bis 3. März 2019

04.11.2018 – Programm 03.03.2019 ZEUGHAUS TEUFEN

KLANGWALD, NICHTS ZU DENKEN, WENN DIE GEDANKEN LAUT WACHSEN Eine Klanginstallation von Stefan Baumann mit Ergänzungen von Fabienne Lussmann und Pablo Walser zusammen mit Hans Winkler, sowie 50 Büchern

STIRNWAND
für 1 Jahr wechselnde Werke von Alfred Sturzenegger

So, 04.11.2018, 14:00

VERNISSAGE
Einweihung der Grossskulptur
«DER GROSSE SCHLITZ» von Jürg Altherr
Gesang von Kornelia Bruggmann, Ansprache von Markus Landert, Direktor des Kunstmuseums Thurgau Anschliessend Einführung zur STIRNWAND und
zur aktuellen Ausstellung
Musik von Stefan Baumann, Klangwald &
6-saitiges Cello

Mi, 12.12.2018, 18:00 Jürgen Strauss, Physiklaborant, Gründer und Inhaber von Strauss Elektroakustik GmbH und Strauss und Stefan Baumann, Klangwald und 6-saitiges Cello.

Raumakustik
Er spricht zu Akustik und Autodidakten im Holzbau. in Zusammenarbeit mit dem Gönnerverein

So, 23.12.2018, 14:00 Goran Kovacevic, Akkordeon
Stefan Baumann, Klangwald & 6-saitiges Cello

Kovacevic und Baumann spannen einen grossen musikalischen Bogen von Bach über Balkan Folklore, Jazz und Improvisation

So, 13.01.2019, 14:00

Markus Bischof, Piano
Stefan Baumann, Klangwald & 6-saitiges Cello harmonisch dichte und klanglich differenzierte Entdeckungsreise mit Eigenkompositionen
in Zusammenarbeit mit der Lesegesellschaft Teufen «Neujahrs Tat2019»

So, 20.01.2019, 14:00 Jaronas Höhener, Trompete, Electronics
Junges Jazztrio mit Appenzeller Wurzeln entdeckt den

Klangwald, sphärische Eigenkompositionen und Improvisationen

So, 17.02.2019, 14:00 Anahit Simonian, Barcelona, Piano, Filmkomponistin, Improvisatorin, Klangkünstlerin

Stefan Baumann, Klangwald & 6-saitiges Cello Freie Improvisation im Klangwald

So, 03.03.2019, 14:00 FINISSAGE KLANGWALD
Christian Zehnder, Stimmkünstler, Obertonsänger

Stefan Baumann, Klangwald, 6-saitiges Cello

Zeughaus Teufen, Zeughausplatz 1, 9053 Teufen, zeughausteufen.ch, facebook.com/zeughausteufen, Öffnungszeiten: Mi, Fr, Sa 14–17,
Do 14–19, So 12–17 Uhr oder nach Vereinbarung. Dauerausstellungen: GRUBENMANN-MUSEUM, HANS ZELLER-BILDER

Presse:

St. Galler Tagblatt

https://www.tagblatt.ch/kultur/klang-im-wald-und-blingbling-ld.1066301

Tüüfner Poscht

Im Zeughaus wächst ein Kunstwald

 

IMG_3973.jpegIMG_3853.jpeg